Ihr Warenkorb
keine Produkte

MUSES ESTATE / Theben

Im Nordwesten von Athen, in der Region Böotien, liegt das Tal der Musen, welches auf den Hängen des Helicon Gebirges durch den kurzen Lauf des Flusses Permissos auf seinem Weg zum Meer geformt wurde. In der Antike, war die idyllische Landschaft des Tals die Heimat der neun Musen, Töchter des Zeus und von Hesiod, einen der größten Dichter des antiken Griechenlands, welcher in der antiken Stadt „Askra“ lebte und seine Gedichte schrieb. Eine Stadt, "reich an Trauben ", wie es damals schon hies und heute als Askri bekannt ist. Das ist genau der Ort, wo heute die Weinberge des Muses Weingutes liegen.

Motiviert durch unsere Liebe zum guten Wein und die Grundprinzipien, die von Generation zu Generation im Muses Weingut weiter gegeben wurden, ist unser oberstes Ziel, Weine mit den unverwechselbaren lokalen Charakter und Typizität zu produzieren. Weine, welche vom Mikroklima und Boden des Tals der Musen geprägt sind.

Unsere Weinberge liegen in drei getrennten Standorten, Touriki, Lahos und Vrousalia, die alle im Tal der Musen,  iegen. Hier wird das Klima durch milde, feuchte Winter und trockene Sommer, mit langen Perioden von Sonnenschein geprägt. Die Weinberge liegen auf einer Höhe zwischen 450 und 520 Metern und eine Neigung zwischen 5 und 10%. Die Reben werden in Reihen mit einer Nord-Süd-Ausrichtung gepflanzt und sind somit dem Sonnenlicht optimal zugeordnet. Die kühlen Winde aus den Helicon Berghängen, ermöglichen dass die Trauben langsam reifen und ihre Säure behalten. Der Boden ist fruchtbar, in gemischter Zusammensetzung von sandigem Lehm bis Tonlehm. Jedes Jahr werden ca. 1,5 Hektar neue Reben mit bestehenden oder neuen Sorten, für Experimente, gepflanzt.
  

Seite:  1 

Savatiano Mouses Estate

Savatiano, Mouses Estate, Weißwein, 0,75 l

6,00 EUR
8,00 EUR pro
Mouhtaro Mouses Estate

Mouses Estate, Mouchtaro, Rot, 0,75l

17,00 EUR
22,67 EUR pro Liter
  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
Shopsystem by Gambio.de © 2017